erster Erfahrungsbericht: MacOS 10.3 Panther

Sunday 26 October 2003, 21:10 Uhr

Beitrag von: admin

Erfahrungsbericht MacOS 10.3 Panther

Seit Freitag Nacht wird MacOS 10.3 ausgeliefert. Ich konnte es übers Wochenende auf einen iMac G4 800 sowie auf einen PM G4 400 erfolgreich aufspielen. Die Installation benötigte je ca. 2 Stunden. 10.3 wurde in beiden Fällen auf die vorhandenen 10.2 Versionen aufgespielt (drübergebügelt ;-)

Ergebniss: Alles funktioniert einwandfrei und problemlos. Dem Gefühl nach, ist 10.3 tatsächlich schneller. Insbesondere auf dem - doch schon recht betagten - PM G4 400 ist die Steigerung merklich. Da kommt Freude auf... :-)

Auch die neue Version von "Mail" ist eine positive Erwähnung wert.

Ich schau mir 10.3 die nächsten Tage weiter an und werde diesen Artikel dann aktualisieren... Aber was ich schon sagen kann: Es lohnt sich! (schon allein wegen der "Etiketten")

Hast Du die gleichen oder andere Erfahrungen mit 10.3 gemacht? Dann schreib doch über "Kommentar schreiben" ein kurzes Statement...

Gruss Marc

PS: Wir stellen MacOS 10.3 auf dem nächsten Treffen (04.11) der MacIG Ludwigsburg vor....

Kommentare (0)


MacIG.de
http://www.macig.de/article.php/20031026211027667