MacIG - Die Macintosh Interessengemeinschaft

Willkommen bei MacIG.de
Saturday 16 December 2017, 21:26 Uhr

News der Macworld 2005 San Francisco

MacIG-NEWS Apple hat vorhin auf der Macworld 2005 San Francisco diese Produkte vorgestellt. Hier noch ein paar zusätzliche Details.... Für alle Details, geht es über den Banner links direkt zum Apple Store...

Mac mini
Genießen Sie Ihre digitale Welt jetzt in vollen Zügen. Der Mac mini ist beeindruckend klein und stellt Ihnen dennoch all die Software zur Verfügung, die Sie brauchen, um Ihre Musik, Fotos und Filme verwenden zu können ? und zwar unmittelbar nach dem Auspacken. Doch nicht nur der Computer ist besonders klein, sondern auch sein Preis: Der Mac mini ist schon ab nur ¤489 (D) / ¤499 (AT) erhältlich. Ja wirklich, Sie haben richtig gelesen, nur ¤489 (D) / ¤499 (AT).

Ein echter Mac für echt wenig Geld Mit seinem modularen Design bietet Ihnen der Mac mini die Möglichkeit, mit Ihren vorhandenen Systemkomponenten von der legendären Benutzerfreundlichkeit und Zuverlässigkeit des Macintosh zu profitieren. Wenn Sie bereits Bildschirm, Tastatur und Maus haben, lässt sich Ihr Mac mini in nur wenigen Minuten konfigurieren und in Betrieb nehmen. Alternativ steht es Ihnen offen, eine beliebige Kombination neuer Geräte zu wählen, die auf Ihre speziellen Anforderungen ausgelegt sind. Auch Ihre USB-2-Tastenmaus mit Scrollrad und Ihre vorhandene USB-Tastatur lassen sich mit dem Mac mini verwenden. Sie brauchen diese nur anzuschließen.

Verbinden Sie einfach Ihre USB-Tastatur und -Maus mit dem Computer und schließen Sie dann einen DVI- oder VGA-Bildschirm an (Adapter im Lieferumfang enthalten) ? fertig. Stellen Sie die Verbindung zum Stromnetz her, schalten Sie Ihren Computer ein und entdecken Sie Mac OS X, das weltweit fortschrittlichste Apple Betriebssystem.

Es funktioniert einfach
Verwalten Sie Musik für Ihren iPod oder geben Sie Ihre digitalen Bilder intuitiv und ganz ohne Aufwand an andere weiter. Sie können auch einen digitalen Camcorder mit dem Mac mini verbinden und sofort mit der Bearbeitung Ihrer Filme beginnen. Ebenso einfach lassen sich eine elektrische Gitarre und ein Keyboard anschließen, um selbst Musik zu machen. Wie dies möglich ist? Mit iLife, einer Palette benutzerfreundlicher Programme, mit denen sich für Ihre digitale Welt ganz neue Perspektiven öffnen. Dank Mac OS X ist all dies besonders einfach und intuitiv, denn Sie müssen keine zusätzlichen Treiber installieren, wenn Sie Hardware zu Ihrem System hinzufügen.

Der Mac mini bietet darüber hinaus sämtliche Software, die Sie für den unkomplizierten Internet-Zugang brauchen. Beispielsweise bekommen Sie Software für E-Mail, Chat und einen Web-Browser, der Werbeeinblendungen unterdrückt. Weiterhin erhalten Sie einen DVD-Player, Kalendersoftware, ein Adressbuch, Faxfunktionalität und die Möglichkeit, Kontaktinformationen auf Ihr Handy oder Ihren iPod zu laden. Und wenn Sie Ihre Arbeit unterbrechen und eine Pause einlegen wollen, können Sie sich mit den mitgelieferten 3D-Spielen Nanosaur 2 und Marble Blast Gold entspannen.

Kostengünstig, aber nicht billig
Trotz seines großen Leistungsspektrums ist der Mac mini ein wahres Platzwunder. Beim Designkonzept haben die Apple Ingenieure von Anfang an den Schwerpunkt darauf gelegt, einen vollwertigen Mac für möglichst wenig Geld zu entwickeln. Das Ergebnis: In einem sehr kompakten Gehäuse aus eloxiertem Aluminium, das nur 5,08 cm hoch und an allen Seiten nur 16,51 cm lang ist, befinden sich ein 1,25 oder 1,42GHz G4 Prozessor, eine 40 oder 80GB Festplatte, ein optisches DVD-ROM/CD-RW-Laufwerk mit Einzug, 256MB DDR SDRAM und eine ATI Radeon 9200 Grafikkarte mit 32MB DDR SDRAM auf einem AGP4x Bus. Und Betriebsgeräusche? ? Flüsterleise.

Via USB 2.0 oder FireWire lassen sich digitale Geräte wie Kameras, iPod Player, Drucker, Camcorder oder Tastatur an den Mac mini anschließen. Die integrierte 10/100BASE-T Ethernet-Unterstützung und ein 56K v.92 Faxmodem erlauben Breitband- oder Wählverbindungen zum Internet. Abgerundet wird die Palette der verfügbaren Anschlüsse durch einen Kopfhöreranschluss/Audioausgang, der für Audiogenuss in Stereoqualität sorgt.

Ein ultra mobiler Desktop-Computer
Unglaublich, aber wahr ? all diese hoch moderne Technologie ist in einem Computer integriert, der weniger als 1,4 kg wiegt. Stellen Sie sich das einmal vor: Ein vollwertiger Desktop-Computer, den Sie ganz nach Lust und Laune von Ihrem Arbeitszimmer in die Küche mitnehmen können. Mit dem Mac mini brauchen Sie dabei bestimmt keine Rückenschäden zu befürchten.

Überzeugende Erweiterungsoptionen
Der Mac mini zeichnet sich standardmäßig bereits durch ein enormes Funktionsspektrum für Ihren digitalen Alltag aus. Mit zusätzlichen Extras und Optionen holen Sie aber noch mehr aus diesem Minicomputer heraus. Fügen Sie das optionale SuperDrive Laufwerk hinzu, mit dem Sie Ihre Filme auf DVDs brennen oder Sicherungskopien von Musik und Hörbüchern erstellen können, die Sie im iTunes Music Store gekauft haben. Mit drahtlosen Verbindungen gehört Kabelsalat endgültig der Vergangenheit an. Surfen Sie mit einer im Mac mini installierten AirPort Extreme Karte drahtlos im Internet. Alternativ steht auch ein internes Bluetooth Modul für die Verwendung von drahtlosen Tastaturen und Mäusen zur Verfügung. Sie können bis zu 1GB Arbeitsspeicher wählen und die 40GB Festplatte durch eine 80GB Festplatte ersetzen. Einige dieser Optionen müssen werkseitig von Apple installiert werden, alle anderen können von einem autorisierten Apple Händler eingebaut werden.

Der Mac mini. Alles, was Sie schon immer wollten, und nichts, was Sie nicht brauchen. Schauen Sie sich diesen faszinierenden Computer bei einem autorisierten Apple Händler in Ihrer Nähe genauer an. Und für nur ¤489 (D) / ¤499 (AT) können Sie ihn gleich mit nach Hause nehmen.

iPod Shuffle
Höchste Zeit, gewohnte Pfade zu verlassen. Der ideale Partner dafür ist das neueste Mitglied der iPod Familie, der iPod shuffle, bei dem man nie weiß, wie?s weitergeht. Welcher Song wird als nächstes gespielt? Weiß der iPod, was Sie gern hören würden? In welcher Stimmung Sie sind? Übertragen Sie Ihre Songs, schalten Sie ihn ein und hören Sie einfach zu. Sie haben die Wahl zwischen zwei ultrakompakten Modellen mit 512MB oder 1GB, die schon ab ¤99 erhältlich sind. Lassen Sie sich überraschen.

Der neueste Trend: Sich mal dem Zufall überlassen
Bringen Sie etwas "Unordnung" in Ihr Leben. Die iPod Funktion für die zufällige Wiedergabe von Songs liefert die passende musikalische Untermalung. Entdecken Sie Ihre Musiksammlung immer wieder neu. Sie wissen nie, was Sie als nächstes erwartet, welcher Song folgt. Rechnen Sie mit dem Zufall, denn Routine ist für den iPod shuffle ein Fremdwort. Er spielt Ihre Lieblingssongs jedes Mal in einer anderen Reihenfolge ab. Verbinden Sie den iPod shuffle mit dem USB-Anschluss Ihres Computers und lassen Sie ihn von iTunes automatisch mit bis zu 240 Songs(1) füllen. So können Sie Musik immer wieder neu, immer wieder anders genießen, wenn Sie eine neue Verbindung herstellen. Mit einem iPod shuffle sieht Ihre tägliche Joggingroute jedesmal neu anders aus. Der Alltag erscheint gleich weniger eintönig, wenn Sie nicht wissen, welchen Titel Sie als nächstes hören. Wie die Funktion "Party-Jukebox" sorgt der iPod shuffle für mehr Spontaneität in Ihrem Leben. Lassen Sie sich darauf ein. Es wird Ihnen gefallen.

iPhoto 5
Fotospaß in Perfektion.
Mit iPhoto 5 können Sie noch mehr mit Ihren Fotos machen. Neu in dieser Version sind die iPhoto Fotobücher mit Pappeinband (in drei verschiedenen Größen) sowie vollständig anspassbare Diashows. Zudem können Sie jetzt mit noch mehr Bildformaten arbeiten, zum Beispiel mit Videoclips von Ihrer Digitalkamera und Fotos, die im RAW-Format aufgenommen wurden. Nachdem Sie Ihre Fotos importiert haben, hilft Ihnen iPhoto dabei, jedes Foto in hierarchischen Ordnern zu ordnen, in denen Sie mehrere Alben, iPhoto Bücher und separate Diashows ablegen. Außerdem stehen mehr Optionen zum Auffinden von Fotos zur Verfügung: eine Kalenderansicht, die Fotos nach Tag, Woche, Monat oder Jahr sortiert, und ein mit der Suchfunktion in iTunes vergleichbares Suchfeld, mit dem Sie rasant schnell das Gesuchte finden. Und auch die neuen, fortschrittlichen Bearbeitungswerkzeuge werden Sie sicher begeistern. Sie können damit zum Beispiel die Belichtung, Weißbalance, Sättigung, Kontrast und auch die immer wieder auftretenden schiefen Horizonte mühelos ausgleichen.

iMovie HD
Vom Privatfilm zum Privatkino.
Sie sind bereit für 16:9 HD-Breitformatvideo (High Definition Video, 720p und 1080i)? iMovie, oder genauer gesagt, iMovie HD ist es auch. Das Programm ist noch immer denkbar einfach zu verwenden, aber erlaubt es Ihnen jetzt, Videomaterial von den neuesten Camcordern zu importieren und zu bearbeiten. Dies gilt nicht nur für HDV-Kameras, sondern auch für kleine und kostengünstige Flash Media-Videokameras. Selbstverständlich können Sie die neuesten Formate verwenden, unter anderem HDV, MPEG-4 und 16:9 Breitformat-SDV. Die Leistung wurde deutlich verbessert, sodass Sie selbst in umfangreichen Projekten schnell arbeiten und mit neuen und verbesserten Werkzeugen einfach schneiden können. Das Fenster "Timeline" kann jetzt für alle Schnittaufgaben verwendet werden, einschließlich zum Ändern der Anordnung von Clips. Auch die neuen Audioeffekte von Skywalker Sound sowie mehr Effekte und Übergänge können sich sehen lassen. Ein weiterer Pluspunkt: Jetzt können Sie Filme mit der neuen Funktion "Magic iMovie" ganz automatisch erstellen.

iDVD 5
DVDs in Kinoqualität.
Wenn es darum geht, Ihre musikalischen, filmischen oder fotografischen Meisterwerke für andere bereitzustellen, kommen Sie an DVDs nicht vorbei. Und für das Authoring einer DVD werden Sie kaum ein Programm finden, mit dem sich DVDs in Kinoqualität schneller und einfacher erstellen lassen als mit iDVD 5. Sie können mit iDVD 5 Filme, Bilder und Musik ganz einfach über die integrierte Medienübersicht importieren oder aus anderen iLife ?05 Programmen in iDVD bewegen. Das Programm bietet eine breite Palette benutzerfreundlicher Schnitt- und Authoring-Werkzeuge wie den neuen, vollständig anpassbaren DVD-Aufbau und den neuen Drop-Zone-Editor. Und wenn es mal ganz schnell gehen muss? Dann können Sie mit der Funktion "OneStep DVD" mit nur einem Mausklick Material von einer Kamera oder einem Videoband auf eine DVD übertragen. Eine Reihe ansprechender neuer Themen bietet jetzt umwerfende Drop-Zones, die die Zuschauer beeindrucken werden.

GarageBand 2
Nehmen Sie Ihren nächsten großen Hit auf.
Vor einem Jahr haben wir GarageBand vorgestellt, ein Programm mit dem Amateure und erfahrene Musiker gleichermaßen, ihre eigene Musik aufführen, aufnehmen und erstellen können. GarageBand 2 bleibt diesem Anspruch treu bietet noch mehr Leistung und für den Einstieg die Aufnahme mehrerer Spuren. Für Sie bedeutet das, dass Sie jetzt Gitarre spielen und singen und beide Spuren gleichzeitig aufzeichnen können. Oder Sie laden einfach die ganze Band ein und nehmen bis zu neun Audiospuren gleichzeitig auf. Dies ist mit jedem beliebigen, mit Mac OS X kompatiblen Eingabe-/Ausgabegerät möglich. GarageBand 2 bietet darüber hinaus integrierte Musiknotation in Echtzeit, intelligente Aufnahmefunktionen, mit denen Sie Tonart und Takt anpassen können, ein integriertes Stimmgerät sowie Unterstützung für MIDI-Dateien und Acid Loops.

iTunes 4.7
Verwalten, Weitergeben und Genießen Ihrer Musik.
Für viele ist iTunes weltweit die beste digitale Jukebox für Macintosh Computer und PCs. Und iTunes ist noch aus einem anderen wichtigen Grund berühmt: Als Online-Store Nummer 1 zum Laden von Musik bietet er mehr als 700.000 Songs von allen vier großen sowie von mehr als 600 unabhängigen Plattenlabeln. Weltweit wurden bereits über 200 Millionen Songs im iTunes Music Store verkauft. iTunes verwaltet nicht nur ihre Musik hervorragend, sondern synchronisiert Ihre Musik auch automatisch mit allen Mitgliedern der ständig wachsenden iPod Familie, so auch mit dem neuen iPod shuffle. Darüber hinaus spielt iTunes auch für die anderen Programme des iLife Pakets eine zentrale Rolle. Das Programm dient für iPhoto Benutzer nicht nur als Mittler für den iPod photo, sondern stellt auch die eigene Bibliothek für iPhoto, iMovie HD und iDVD bereit, wenn in diesen Programmen ein Musiktitel oder eine Wiedergabeliste benötigt wird. Für GarageBand bietet iTunes die Möglichkeit, selbst erstellte Songs für Ihre persönliche Musikblibliothek zu exportieren. Die Titel können dann auf CDs gebrannt, zu Wiedergabelisten hinzugefügt, auf den iPod übertragen, via AirPort Express mit AirTunes bereitgestellt oder in anderen iLife Projekten verwendet werden.

FinalCut Express HD
Starten Sie mit Final Cut Express HD in eine neue Dimension der Filmerstellung. Mit leistungsstarken Werkzeugen für den DV-Videoschnitt bietet Final Cut Express HD jetzt HDV-Funktionalität (High-Definition Video) für Einsteiger und erfahrene Filmemacher. Zudem können Sie mit den mitgelieferten Vollversionen der LiveType und Soundtrack Software animierte Grafiken, Texteffekte und angepasste Soundtracks erstellen.

Egal, ob Sie anspruchsvolle Privatfilme mit komplexen Übergängen und Effekten oder professionelle Videos für Ihr Unternehmen anfertigen möchten - Final Cut Express HD gibt Ihnen genau die hochwertigen Funktionen für Compositing, Titelerstellung und Spezialeffekte an die Hand, die Sie benötigen, um Ihre Kreativität frei entfalten zu können. Als Softwarepaket mit umfassendem Funktionsspektrum bietet Final Cut Express HD ein unvergleichliches Preis-Leistungs-Verhältnis.

Flexibler Videoschnitt
Sie können Clips in Ihre Sequenz einfügen, überschreiben, ersetzen oder die Clipgeschwindigkeit anpassen, indem Sie sie einfach in das Fenster "Canvas"oder "Timeline"bewegen. Verwenden Sie Präzisionswerkzeuge und Techniken zum Verschieben der Schnittmarke, zum Ändern der Länge, zum Verschieben des Clipinhalts oder des Clips oder zum Ein- bzw. Auszoomen. Dank der flexiblen Oberfläche können Sie nahtlos zwischen Funktionen für den Videoschnitt, Compositing und Effekten wechseln.

Final Cut Express HD unterstützt zudem das dynamische und asymmetrische Trimmen. Beim dynamischen Trimmen können Sie im Fenster "Trimmen" schneiden, indem Sie die Tasten "J", "K" und "L" verwenden. Dabei folgen die Schnittmarken automatisch der Abspielposition. Mit der Funktion zum asymmetrischen Trimmen ermöglicht es Ihnen Final Cut Express HD, die Länge gegenüberliegender Schnittmarken von Video- und Audioobjekten im Fenster "Timeline" separat zu ändern, um so getrennte Schnitte zu erstellen. Auf diese Weise können Sie noch ausgereiftere Projekte erstellen.

Effekte & Übergänge
Mit Final Cut Express stehen hunderte von Übergängen, Filtern und Effekten zur Auswahl, mit denen Sie Ihr Videoprojekt perfektionieren können. Und in den meisten Fällen müssen Sie nicht einmal warten, bis Sie die Auswirkungen Ihrer Änderungen zu sehen bekommen. Die RT Extreme Engine in Final Cut HD lässt Sie Effekte und Übergänge in Echtzeit in einer Vorschau ansehen, ohne dass diese zuvor gerendert werden müssen. Auf diese Weise sparen Sie wertvolle Zeit.

Compositing-Ebenen
Wenn Sie für die Erstellung von Bildern und Animationen Video-Clips oder Grafikdateien wie Adobe Photoshop Dateien mit mehreren Ebenen überlagern, können Sie beeindruckende Ergebnisse erzielen. Zur Optimierung Ihrer Effekte haben Sie dann Bezier-Kurven, Bewegungspfade, Zeiteffekte, Bildüberblendungen und vieles mehr zur freien Verfügung.

LiveType
Final Cut Express wird jetzt mit LiveType geliefert, einem funktionsreichen Programm für die Gestaltung animierter Titel in professioneller Qualität. Erstellen Sie eindrucksvolle Titel mit der exklusiven LiveFont Technologie für animierte Schriften sowie mit einer umfassenden Bibliothek, die zahlreiche Texturen, Vorlagen und Effekte enthält. Final Cut Express stellt über die im Lieferumfang enthaltene Boris Calligraphy Software auch 2D- und 3D-Textwerkzeuge zur Verfügung.

Soundtrack
Erstellen Sie individuelle Begleitmusik für Ihre Final Cut Express HD Videoprojekte. Mit der Soundtrack Software ist das ganz einfach, auch wenn Sie bislang keine Erfahrung auf musikalischem Gebiet haben. Exportieren Sie Ihr Final Cut Express HD Projekt mit Tonwert-Markierungen und profitieren Sie von der benutzerfreundlichen Drag&Drop-Oberfläche von Soundtrack. Wählen Sie im Anschluss daran aus tausenden von mitgelieferten, professionell aufgezeichneten Loops mit Software-Instrumenten und Toneffekten, die sich in Echtzeit kombinieren und anpassen lassen. Durch Hinzufügen von Soundtrack zu Ihrer Videoschnitt-Werkzeugpalette erhalten Sie die Möglichkeit, die perfekte Musikuntermalung für Ihr Video, Ihre DVD, Web-Site oder Präsentation zu komponieren.

Audio & Voiceover
Mit Final Cut Express HD können Sie bis zu 99 Audiospuren mit Balance, Audiopegeln und 3-Band-Equalizer mischen. Mit Übergängen und Filtern wie Überblendungen, Nachhall, EQ, Echo, Rauschgatter (Noise Gate) und vielen anderen können Sie Ihr Audiomaterial perfektionieren. Für Projekte im Stil von Dokumentationen können Sie das Werkzeug "Voice Over" verwenden, das es Ihnen ermöglicht, während der Wiedergabe Ihres Videos Kommentare in einer Audiospur aufzunehmen.

Für alle Details, geht es über den Banner links direkt zum Apple Store...

Weiterführende Links

News der Macworld 2005 San Francisco | 0 Kommentar(e) | Neuen Account anlegen
 
Die folgenden Kommentare geben Meinungen von Lesern wieder und entsprechen nicht notwendigerweise der Meinung der Betreiber dieser Site. Die Betreiber behalten sich die Löschung von Kommentaren vor.

Trackback

Trackback-URL für diesen Eintrag: http://www.macig.de/trackback.php/20050111204119965

Keine Trackback-Kommentare für diesen Eintrag.