Mobile Security Made Easy - Neues Apple Know-how unter 10.6

Thursday 25 February 2010, 08:43 Uhr

Beitrag von: E_Wanninger

Brainworks Training GmbH führt erstmals Seminar zur mobilen Sicherheit durch

Sicherheit - ein immer wieder neues, altes Thema, das vor allem in Zeiten des mobilen Zugriffs auf Firmendaten seine Bedeutung nicht verloren hat.

Wussten Sie, dass wer sein Firmennetzwerk nicht gegen Angriffe von außen und innen schützt grob fahrlässig handelt, haftbar ist und mit rechtlichen Konsequenzen rechnen muss?

Das Thema Sicherheit wird umso wichtiger, wenn Mitarbeiter von unterwegs Firmendaten auf ihre mobilen Geräte (iPhone oder Mac) laden bzw. auf Daten im firmeninternen Netzwerk zugreifen. Anmeldedaten und vertrauliche Daten im Sinne der Firma müssen geschützt übertragen werden, damit sie von Unbekannten bei der Übertragung nicht "abgegriffen und gelesen" werden können.

Apple hat im Snow Leopard Server einen neuen genialen Dienst integriert, der einen sicheren Zugriff von außen auf Dienste eines Firmennetzwerkes gewährleistet. Mobile Access Server bietet einen sicheren Zugang, ohne dass zusätzliche Anpassungen und Installationen auf dem mobilen Gerät nötig sind. Das erleichtert dem Sicherheitsverantwortlichen die Einrichtung einer sicheren Infrastruktur über unsichere Netzwerke wie dem Internet erheblich.

Wie Sie diesen neuen Dienst am besten für sich und/oder Ihr Unternehmen nutzen können, lernen Sie in dem neuen Apple Seminar Mac OS X Security and Mobility v10.6. Das Training wurde von Apple selbst entwickelt und wird von Apple Zertifizierten Trainern durchgeführt.

Ein erster Termin wird vom 07.04.2010 bis 09.04.2010 in München durchgeführt. Weitere Termine werden in Stuttgart, Düsseldorf, Hamburg und Zürich stattfinden. Mehr Information zum Seminar hier:

Mac OS X Security and Mobility v10.6

Kontakt und Anmeldung:
brainworks Training GmbH
Nymphenburger Str. 14
D-80335 München

Tel.: 0049 / 89 / 32 67 64 – 50
Fax: 0049 / 89 / 32 67 64 - 51
www.brainworks-training.de
E-Mail: training@brainworks.de

Kommentare (0)


MacIG.de
http://www.macig.de/article.php/20100225084359707