MacIG - Die Macintosh Interessengemeinschaft

Willkommen bei MacIG.de
Tuesday 17 October 2017, 02:49 Uhr


 Forum Index > +++ Anwenderfragen sonstige +++ > MacEinsteiger & MacUmsteiger New Topic Post Reply
 muss ich nach einem online Vorgang den cache leeren?
 |  Printable Version
tropi
 November 05 2006 20:46 PM (Read 6211 times)  
Forum Junior
Junior

Status: offline

Registered: 10/06/06
Posts: 30

Banken bitten als Hinweis zur Sicherung des Zahlungsverkehrs den cache Speicher nach dem online Vorgang zu leeren. Ist das ein Microsoft bezogener Hinweis?

Habe dies bisher getan, habe aber nun beim Umgang mit der Telekom Schwierigkeiten. Ich solle wieder cookies zulassen (?). Steht meine erste Aussage damit in Verbindung?


 
Profile Email
Quote
Wolfgang Rausch
 January 06 2007 18:50 PM  
Forum Newbie
Newbie

Status: offline

Registered: 11/29/05
Posts: 7

Bei dem täglichen Datenverkehr auf den Telefonleitungen ist die Wahrscheinlichkeit gering, von einem Hacker „gefunden“ zu werden – aber auch nicht völlig auszuschließen. Daher melde ich mich ordentlich bei meiner Bank ab und schließe den Browser. Die Zeit nehme ich mir.

Und wenn die Telekom nicht kundenfreundlich ist – bekanntlich freuen sich mehrere andere Anbieter über neue Kunden. Du bestimmst, ob du Cookies zulässt – nicht t-Online.


 
Profile Email
Quote
Content generated in: 0.04 seconds
New Topic Post Reply



 All times are CEST. The time is now 02:49 AM.
Normal Topic Normal Topic
Locked Topic Locked Topic
Sticky Topic Sticky Topic
New Post New Post
Sticky Topic W/ New Post Sticky Topic W/ New Post
Locked Topic W/ New Post Locked Topic W/ New Post
View Anonymous Posts 
Anonymous users can post 
Filtered HTML Allowed 
Censored Content